zurück

AusFLUG nach Marseille - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
789.337537
Zeiträume auswählen:

  • Kurztrip in die älteste Stadt Frankreichs
  • Boule-Workshop und Bouillabaisse

Für Ihre nächste Städtereise sollten Sie unbedingt Marseille einplanen. In nur wenigen Flugstunden entfliehen Sie dem Alltag und erreichen die mediterrane Küstenstadt im Süden Frankreichs. Das besondere Flair spüren Sie, wenn Sie abseits der touristischen Pfade das beliebte Boule-Kugelspiel erlernen. Vielleicht entdecken Sie ein verstecktes Talent? Wie ein echter Franzose können Sie sich allemal fühlen, wenn die erste Kugel über den sandigen Platz geworfen wird. Neben dem genannten Nationalsport darf natürlich auch das Nationalgericht nicht fehlen: die berühmte Fischsuppe steht natürlich auf der Speisekarte dieser Reise. Unzählige weitere Möglichkeiten hat die Stadt zu bieten. Sie entscheiden, ob Sie durch die Altstadt flanieren, sich eine Tasse Café au Lait am Hafen in der Sonne gönnen oder die Kultur der Zivilisationen im MUCEM auf sich wirken lassen. Egal, welche Wahl Sie treffen: das Meer ist immer in der Nähe.

1. Tag: Anreise Provence
Am heutigen Tag erfolgt die Anreise nach Marseille. Transfer vom Flughafen zum Hotel.

2. Tag: Ein typischer Tag in Marseille - F/A
Zwei besondere Highlights stehen heute auf dem Programm, die absolut zu der Stadt gehören. Zunächst tauchen Sie bei einem Boule-Wettbewerb in die Welt der Einheimischen ein. In Frankreich kann man das Kugelspiel schon fast als Nationalsport bezeichnen und besonders in Marseille findet man auf vielen schattigen Plätzen die markanten Sandfelder, die als Spielfläche dienen. Den Abend lassen Sie dann bei einem typischen Fischeintopf, der Bouillabaisse ausklingen.

3. Tag: Freie Wahl: Camargue, Aix-en-Provence,Freizeit in Marseille. - F
Wie soll der heutige Tag aussehen? Sie entscheiden, welches Programm am Besten zu Ihren Gästen passt.

Ausflug in die Camargue mit Mittagessen auf dem Stierhof (gegen Aufpreis buchbar)
Heute lernen Sie die einzigartige Landschaft der Camargue kennen, die für ihre weiten Flächen berühmt ist, wo schwarze Stiere weiden und Herden an weißen Camargue-Pferden an Ihnen vorbei galoppieren. Oftmals färbt sich der Himmel dann plötzlich rosa, weil riesige Schwärme Flamingos aufsteigen, die ebenfalls in dieser faszinierenden Gegend beheimatet sind. Sie besuchen die Orte Aigues-Mortes, das von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben ist, sowie Les Saintes-Maries-de-la-Mer, wo einer Legende nach die beiden Schwestern der Gottesmutter sowie Maria Magdalena an Land gegangen sein sollen. Im Örtchen findet sich daher die wichtigste Wallfahrtskirche Südfrankreichs. Mittags besuchen Sie dann einen typischen Stierzüchterhof der Camargue, den Sie besichtigen und wo Sie auch das Mittagessen einnehmen. So erfahren Sie das Leben und die Traditionen einer alteingesessenen Stierzüchterfamilie aus erster Hand.

Aix-en-Provence (gegen Aufpreis buchbar)
Für die meisten Franzosen gehört Aix-en-Provence zu den schönsten Städten ihres Heimatlandes. Historische Paläste alteingesessenen Adels, von Bäumen beschattete Plätze, die zum Verweilen einladen, mächtige Straßenzüge und eine große Anzahl an malerischen Brunnen prägen das wunderschöne Stadtbild. Die berühmte Kathedrale Saint-Saveur, ein Meisterwerk der Hochgotik, sollten Sie unbedingt besichtigen. Nachmittags möchten Sie vielleicht eine Bootsfahrt unternehmen, die Sie ab dem an der Küste gelegenen Städtchen Cassis entlang der Calanques führt. Während der Fahrt werden Sie Zeuge eines einmaligen Naturschauspiels, das Ihnen die zahlreichen tiefen und verschlungenen Buchten zusammen mit dem strahlend blauen Himmel und dem Meer bieten.

Marseille (gegen Aufpreis buchbar)
Heute Vormittag besichtigen Sie Marseille mit Ihrem Reiseleiter. Marseille ist mit 2.600 Jahren die älteste Stadt Frankreichs und eine der lebhaftesten des Mittelmeeres. Sie besticht durch ihre außergewöhnliche Lage zwischen Gebirge und Meer, durch ihren Reichtum eines einzigartigen Erbes und durch ihr intensives kulturelles Leben. Vom Vorplatz der Basilika Notre-Dame-de-la-Garde offenbart sich ein einzigartiger Blick auf die Dächer der Stadt, den Hafen sowie die umliegenden Berge.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben genügend Zeit, um die Stadt noch einmal in Ruhe auf sich wirken zu lassen, einen Kaffee am Hafen zu trinken oder Souvenirs zu ergattern. Ein kulturelles Highlight ist auf jeden Fall ein Besuch im MUCEM, das Museum der Zivilisationen.

4. Tag: Abschied nehmen von Marseille - F
Heute heißt es "Au revoir", bis bald mal wieder in der Provence.

Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm
Camargue
8 Std. Busgestellung in der Provence laut Programm
8 Std. örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung
1x Besuch auf einer Stierfarm inkl. 3-Gang-Mittagessen inkl. Getränke

EUR 90,- p.P.


Aix-en-Provence
8 Std. Busgestellung in der Provence laut Programm
8 Std. örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung
1 Std. Bootsfahrt entlang der Calanques

EUR 70,- p.P.

Freizeit in Marseille
3 Std. Stadtführung Marseille
1x Eintritt in das Museum der Zivilisationen inkl. Reservierungsgebühr

EUR 25,- p.P.

Abflughäfen
Mit Lufthansa oder Air France ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis. Steuern/Gebühren können je nach Abflughafen und Fluggesellschaft variieren. Abflüge ab Österreich und der Schweiz auf Anfrage.

Mindestteilnehmer:
10 zahl. Personen

Ausflugspaket
Camargue
Aix-en-Provence
Freizeit in Marseille

Freiplatz
1 Freiplatz bei 18 zahl. Pax im EZ inkl. Flug

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x Linienflüge mit Lufthansa oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft in der Economy-Class
  • Deutschland - Marseille
  • Marseille - Deutschland
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge (€ 73,-/Stand 01/2020 ab FRA)
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • 1 x Transfer Flughafen Marseille - Hotel - Flughafen Marseille inkl. Assistenz
  • Ortstaxe

Wählen Sie Ihren Termin

Zusatzleistungen

  • 3er Weinprobe im römischen Weinkeller inkl. Besichtigung
  • Eintritt zum Pont du Gard und den Entdeckungsbereichen
  • 3er Weinprobe in der Provence
  • Halbtägige Busgestellung Provence (max. 4 Std.)
  • Ganztägige Busgestellung Provence (max. 8 Std.)
Auf einen Blick
  • Trend
  • Optionsleistungen
  • Freizeit
  • Kenner/Besonderes