zurück

Charmanter Lago Maggiore - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
857.345766
Zeiträume auswählen:

  • Sympathische Kurzreise zu den oberitalienischen Seen
  • Besuch der prachtvollen Isola Bella mit Garten und Palast

Der zweitgrößte der oberitalienischen Seen, der Lago Maggiore, besticht durch seine prachtvollen Inseln, die wie Juwelen in der Mitte des Sees glänzen. Die schönste dieser Inseln ist mit Sicherheit die Bella, deren Palast in Form eines Schiffs von der wunderbaren Botanik eines gut gepflegten Gartens umgeben ist. Den Jahreszeiten angepasst finden Gartenfreunde hier viele Pflanzen, die Zeugen des mediterranen Klimas der Insel sind. Die Isola Pescatori beherbergt ein kleines, charmantes Fischerdorf mit Restaurants und Souvenir-Läden. Am Ortasee lohnt sich der Besuch von Orta San Giulio. Lernen Sie die Geschichte der Umgebung kennen und bewundern Sie die gleichnamige Insel des Sees.

1. Tag: Anreise Lago Maggiore - A
Auf einer Strecke Ihrer Wahl reisen Sie an den zweitgrößten der oberitalienienischen Seen, den Lago Maggiore.

2. Tag: Borromäische Inseln Bella und Pescatori – 35 km - F/A
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Guide zu einem Ausflug auf die Borromäischen Inseln. Barocke Szenerie bestimmt die Isola Bella mit ihrem meisterlichen Palazzo Borromeo und seinem Meisterwerk italienischer Gartenbaukunst. Wandeln Sie auf den Spuren der Familie Borromeo und genießen Sie die einzigartige Botanik, die sich jeweils der Jahreszeit anpasst. Die kleinste der Borromäischen Inseln ist die Isola Pescatori, deren ländliche Gemeinde noch heute vom Fischfang lebt.

3. Tag: Halbtägiger Ortasee – 60 km - F/A
Sie fahren heute mit Ihrem Reiseführer an den Ortasee. Dieser See hat eine bemerkenswerte Ursprünglichkeit bewahrt. Unter Kennern gilt er daher auch als der romantischste der oberitalienischen Seen. Sie besuchen die malerische Altstadt von Orta San Giulio. Mit dem Boot könnten Sie auf die Isola San Giulio fahren. Ihren Namen verdankt die Insel einem Griechen, der die Insel im 4. Jh. der Sage nach von Drachen und Schlangen befreit hat.

4. Tag: Heimreise - F
Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Rückreise an.

Persönliche Empfehlung
Nutzen Sie die Zeit in Stresa nach dem Ausflug zu den Borromäischen Inseln für einen Besuch der Sky Bar im Hotel La Palma. In stilvollem Ambiente können Sie hier einen typisch italienischen Aperitif mit einem herrlichen Ausblick auf den Lago Maggiore und die Borromäischen Inseln genießen. Das ist pures Urlaubs-Feeling!
Ramona Hahn

Erlebnispaket Borromeo
*2-Gang-Mittagessen auf der Isola Pescatori
*Schifffahrt und Eintritt Isola Madre

Erlebnispaket Schiff und Wein
*Erweiterung Ganztagesführung Ortasee
*Schifffahrt auf dem Orta See zur Isola San Giulio
*Weinprobe mit Imbiss im Ghemme-Gebiet

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse im Raum Lago Maggiore
  • 1 x Ganztagesführung Borromäische Inseln
  • 1 x Schifffahrt Isola Bella und Isola Pescatori (Privatboot)
  • 1 x Eintritt Isola Bella
  • 1 x Halbtagesführung Ortasee

Wählen Sie Ihren Termin

Zusatzleistungen

  • Audioguides für die Borromäischen Inseln (obligatorisch, falls kein anderes/eigenes Audiosystem vorhanden ist)
  • Erlebnispaket Borromeo (2-Gang Mittagessen auf der Isola Pescatori, Schifffahrt und Eintritt Isola Madre)
  • Erlebnispaket Schiff und Wein (Erweiterung Ganztagesführung Ortasee, Schifffahrt zur Isola San Giulio, Weinprobe im Ghemme-Gebiet)
Auf einen Blick
  • Landschaft/Natur
  • Optionsleistungen
  • Einsteiger