zurück

Christo in Paris - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
475.340610
Zeiträume auswählen:

  • Der Arc de Triomphe als verhülltes Kunstwerk
  • 18.09.2021 – 03.10.2021

Christo – ein Künstler, der durch seine einzigartigen Verhüllungsprojekte bekannt wurde, ist im Mai 2020 verstorben. Sein nächstes Projekt sollte die Verhüllung des Arc de Triomphe im Herbst 2020 in Paris werden. Die ersten Ideen und eine Fotomontage dazu hat Christo bereits vor 60 Jahren erstellt. Zu Ehren des Aktionskünstlers wird die Verhüllung des Triumphbogens auch nach seinem Tod verwirklicht. Der eindrucksvolle Triumphbogen ist eine der bekanntesten Pariser Sehenswürdigkeiten und bietet einen Blick über die berühmte Champs-Elysées. Auf Grund der aktuellen Situation wurde die Veranstaltung verschoben und findet voraussichtlich vom 18. September bis zum 3. Oktober 2021 statt. Erleben Sie "Kunst im öffentlichen Raum" hautnah – "L'Arc de Triomphe, Wrapped" erwartet Sie.

1. Tag: Anreise Paris
Am heutigen Tag erfolgt die Anreise in die wunderschöne Seinemetropole. Das Abendessen können Sie im Hotel oder in einem Pariser Restaurant einnehmen.

2. Tag: Paris entdecken - F
Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, bei der Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, das Wahrzeichen der Stadt, die Oper, den Place de la Concorde und die Champs-Elysees kennenlernen. Hier können Sie bereits einen ersten Blick auf den verhüllten Arc de Triomphe werfen. Anschließend besichtigen Sie die, 2014 eröffnete Fondation Louis Vuitton. Nicht nur Kunstwerke von Warhol und vielen anderen Künstlern werden Sie begeistern, auch die Architektur des Gebäudes ist ein Kunstwerk für sich. Lassen Sie sich überraschen. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach in das beeindruckende Hochhausviertel La Défense, das mit dem historischen, königlichen Paris in reizvollem Kontrast zu sehen ist. Es bildet die Verlängerung der wichtigen städtebaulichen Achse, die mit den Champs Élysées ihren Anfang nimmt und sich so von Osten nach Westen durch die Stadt zieht. Am westlichen Ende dieser Achse steht der monumentale moderne Triumphbogen La Grande Arche seinem historischen Bruder, dem Arc de Triomphe am östlichen Ende gegenüber. Mit einer Länge von knapp 111 Metern und einer Breite von 107 Metern erscheint er beinahe würfelförmig. Eine riesenhafte Konstruktion aus Glas und Stahlbeton mit edlem Carraramarmor verkleidet, in der das französische Handels- und Verkehrsministerium sowie privatrechtliche Büros untergebracht sind. Erneut vorbei am Triumphbogen geht es anschließend zurück in die Stadt. In einer gemütlichen Brasserie können Sie anschließend den heutigen Tag ausklingen lassen.

3. Tag: Heimreise - F
Am heutigen Vormittag tauchen Sie im Parfummuseum in die Welt der Düfte ein. Anschließend treten Sie voller neuer Eindrücke die Heimreise an.

Campanile Suresnes
Das Hotel der guten SRG-Mittelklasse Campanile Suresnes liegt westlich von Paris und ist ein Campanile Haus der sogenannten neuen Generation. Alle Zimmer sind mit Klimaanlagen, kostenfreiem WLAN, Sat-TV, Schreibtisch ausgestattet. Im Zimmer erwartet Sie außerdem ein Tablett mit Wasserkocher, Kaffee- und Teezubehör. Im eigenen Bad, das mit einer Badewanne oder Dusche ausgestattet ist, liegen ein Haartrockner und kostenfreie Pflegeprodukte für Sie bereit. Nächste Tram-Station: Suresnes-Longchamp in 350m Entfernung. Von da aus fahren Sie zur Metrostation La Defense (3 Stationen). Mit der Metro M1 ab La Defense geht es weiter ins Pariser Zentrum. Ein öffentlicher und kostenfreier Busparkplatz befindet sich direkt am Hotel.

Holidaycheck 100%
https://www.campanile.com/fr/hotels/campanile-paris-ouest-pont-de-suresnes

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse, Campanile Suresnes
  • 1 x 8 Std. Stadtführung Paris
  • 1 x Eintritt Fondation Louis Vuitton
  • 1 x Eintritt und Besichtigung des Parfümmuseums in Paris
  • Ortstaxe

Wählen Sie Ihren Termin

Zusatzleistungen

  • Champagnerprobe inkl. Kellereibesichtigung in Reims oder Epernay
  • Eintritt Atelier de Lumieres in Paris
  • Auffahrt La Grande Arche La Défense
  • 3-Gang-Abendessen in einer typischen Brasserie in Paris
  • 3-Gang-Abendessen im Quartier Latin
  • 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1 Std. Bootsfahrt auf der Seine
Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Kunst und Kultur
  • Inklusivleistungen
  • Hotelauswahl