zurück

Elsass – Strasbourg, Schlendern, Schlemmen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
477.369535
Zeiträume auswählen:

  • Feste Termine im Hilton Strasbourg, SRG-Premium-Kategorie
  • Mit Flammkuchen "satt" und Weinprobe im Erlebnispaket

Das Elsass wie wir es kennen und wie wir es lieben! Eben ganz klassisch...mit Straßburg und Colmar, mit Fachwerkhäusern und Winzerdörfchen, mit Flammkuchen und Wein. Die Reise startet in Straßburg. Sie entdecken Straßburg bei einem Stadtrundgang sowie bei einer Bootsfahrt auf der Ill. Natürlich darf auch ein Besuch von Colmar und die Elsässische Weinstraße nicht fehlen, denn das Elsass ist schließlich bei allen bekannt für seine bunten Fachwerkhäuser und die urigen Winzerdörfer. Wir sagen Bon Voyage und bis bald in Straßburg!

1. Tag: Anreise ins Elsass
Imposante Burgen, die auf den Hügeln über die Landschaft hinweg schauen, mittelalterliche Winzerdörfer, die mit ihren farbenfrohen Fachwerkhäusern und mit Blumen geschmückten Fenstern ihre Besucher begeistern und die malerische Kulisse mit ihren Weinbergen: all das lässt sich im Elsass finden.

2. Tag: Bonjour Straßburg! - F
Heute unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch die Europastadt Straßburg. Die Hauptstadt des Elsass beeindruckt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel dem faszinierenden Straßburger Münster, dem Altstadtviertel „La Petite France“, dem Haus Kammerzell und dem modernen Europaviertel. Anschließend unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf der Ill. Während der Bootsfahrt lernen Sie die Stadt von einer anderen Perspektive kennen und gewinnen neue Eindrücke. Der restliche Tag und Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

3. Tag: Colmar und elsässische Weinstraße – 100 km - F
Heute bewundern Sie die wundervollen Fachwerk- und Renaissancegebäude in Colmar, die von kleinen geschmückten Gässchen umgeben sind. Es gibt einige Dinge, die Sie sich unbedingt anschauen sollten, wenn Sie vor Ort sind: Dazu gehört sicherlich das Unterlindenmuseum, welches den berühmten Isenheimer Altar von Matthias Grünewald beherbergt, das wunderschöne Gerberviertel „Petite Venise“, das „Kopfhaus“, dessen Fassade über und über mit mehr als 100 geschnitzten Köpfen verziert ist sowie die beeindruckende Dominikanerkirche. In der Kirche findet sich das berühmte Gemälde von Martin Schongauer „Madonna im Rosenhag“. Anschließend geht es entlang der Weinstraße nach Riquewihr. Das kleine Dorf Riquewihr mit seinen ca. 1200 Einwohnern bezaubert seine Besucher mit der einzigartigen Altstadt, die mitsamt den Befestigungsanlagen nahezu komplett erhalten ist. Anschließend Rückfahrt nach Straßburg ins Hotel.

4. Tag: Heimreise - F
Bevor Sie die Heimreise antreten, können Sie, je nach Routenverlauf, noch einen Abstecher zur Hochkönigsburg unternehmen. Das  „Château du Haut-Kœnigsbourg“(zu Deutsch: Hohkönigsburg) thront auf einem Felsmassiv und bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick über das elsässische Land. Vormals eine Ruine wurde der Gebäudekomplex zu Beginn des 20. Jahrhunderts wieder neu aufgebaut und erstreckt sich nun als mittelalterliche Festung. Von dort aus haben Sie einen unvergleichlichen Blick über die Vogesen und die Rheinebene bis hin zum Schwarzwald und bei klarem Wetter sogar bis zu den Alpen.

Hilton Strasbourg
Das Hotel Hilton Straßburg der SRG-Premium Kategorie erwartet Sie in der Nähe des Europäischen Parlaments, nur 3 Straßenbahnhaltestellen vom Stadtzentrum Straßburg entfernt. Die 387 komfortablen Zimmer des Hotels, die zuletzt 2020 renoviert wurden, sind neben der üblichen Einrichtung mit einer Klimaanlage, Fernseher und Schreibtisch ausgestattet. Zudem sind alle Zimmer mit dem Aufzug erreichbar. Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum und auch einen Wellnessbereich. Das Hotel verfügt insgesamt über 387 Zimmer und insgesamt 4 kostenfreie Busparkplätze direkt am Hotel. Auch eignet es sich durch seine Lage ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge oder Spaziergänge. Zur nächsten Straßenbahnhaltestelle (Lycée Kleber) sind es vom Hotel aus ca. 5 Gehminuten. Von dort aus haben Sie Anbindung direkt ins Zentrum nach Straßburg, z.B. mit der Tram-Linie B erreichen Sie die Haltestelle "Homme de Fer" in weniger als 10 Minuten und erreichen so direkt den bekannten "Place Kleber".

Erlebnispaket Schlemmen im Elsass
Erlebnispaket Schlemmen im Elsass
1x regionaltypisches 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Straßburg, z.B. Sauerkraut, Tag 2
1x Flammkuchenessen "satt" entlang der Elsässischen Weinstraße, Tag 3
1x 3er Weinprobe inkl. Kougelhopf und Kellereibesichtigung, Tag 3

49,-€ pro Person

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Hilton Strasbourg der SRG-Premium-Kategorie
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie
  • 1 x 2 Std. Stadtrundgang Straßburg
  • 1 x 70 Min. Bootsrundfahrt durch Straßburg (20 siècles d'histoire)
  • 1 x Ganztagesführung Colmar und Elsässische Weinstraße
  • Ortstaxe

Wählen Sie Ihren Termin

Zusatzleistungen

  • 35 Min. Fahrt mit dem Petit Train durch Colmar
  • 1x 3-Gang-Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Erlebnispaket Schlemmen im Elsass
  • 1 Std. Führung Hochkönigsburg inkl. Eintritt